„So einfach geht das!“, meint Sushikoch und Restaurant-Inhaber Anh Khac Hoang Nguyen aus Cottbus. Das eigentlich aus Japan stammende Gericht hat auch in Deutschland Kultur – vor allem aufgrund des einzigartigen Geschmacks. Fast nebenbei ist es äußerst gesund, enthält weniger Fett als andere Speisen und ist kalorienärmer. Meist besteht es aus frischem Fisch, der fast geruchsneutral sein muss, um Verwendung zu finden. Hauptbestandteil ist der klebrige Reis, der in Rollen angerichtet wird. In seltenen Fällen werden sogar bestimmte Arten von Quallen für die Zubereitung von Sushi benutzt. Wer hätte das gedacht! Für alle Gemüsefans unter uns: Sushi schmeckt auch ganz wunderbar mit frischen Gurken, Paprika oder Avocado.

Ein Beitrag von CampusTV der BTU Cottbus.

Redaktion und Kamera: Wei Ke
Schnitt: Wei Ke, Annelie Bergmann
Sprecher: Stefan Stöhr

Magazin: CampusTV
Hochschule: BTU Cottbus
Redaktion: Wei Ke
Kamera: Wei Ke
Schnitt: Wei Ke, Annelie Bergmann
Sprecher: Stefan Stöhr
Eingestellt: 29.01.2013
August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3