Bildung braucht Priorität: Mit zahlreichen Aktionen haben die Studenten der Universität Greifswald auf die kritische Situation der Hochschulen im Land aufmerksam gemacht. Unter anderem übergaben studentische Interessenvertreter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Gregor Gysi (Die Linke) bei Besuchen in der Studentenstadt eine Petition. Diese fordert den Bund auf in Bildungsfragen mehr Verantwortung zu übernehmen. Zudem schrieben engagierte Studenten etliche Briefe an Politiker und veranstalteten einen Demonstrationszug durch die Stadt, um auf den dringenden Mehrbedarf an Geldern für die Hochschulen im Land hinzuweisen.

Ein Beitrag von: Carolin Kock, Nele Reidenbach, Lisa Buschmann, Sophie Stoof, Katharina Straub aus der Universität Greifswald

Magazin: Moritz TV
Eingestellt: 12.08.2013
November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3