Mentoring-Programme für Frauen leisten einen erheblichen Beitrag dazu, den Übergang ins Berufsleben erfolgreich zu meistern. Sowohl Studentinnen, die kurz vor ihrem Studienabschluss stehen als auch Promovierende können sich bei diesen Initiativen bewerben. Campus TV Cottbus hat zwei Frauen begleitet, die durch das Mentoring gelernt haben, Berufs- und Privatleben besser miteinander zu vereinen. Zunächst werden in Gesprächen individuelle Ziele jeder Frau formuliert. Einzel- oder Gruppentrainings helfen dann, diese Ziele zu erreichen. Ein besonderer Aspekt des Mentorings ist, dass man durch seine jeweilige Mentorin oder den jeweiligen Mentor Einblicke in ein Unternehmen bekommt und dadurch schon einmal Praxisluft schnuppern kann.

Es gibt viele weitere solcher Mentoring-Programme in anderen Bundesländern Deutschlands. Mehr Informationen gibt es zum Beispiel hier.

Ein Film von Campus TV Cottbus.

Magazin: Campus TV Cottbus
Eingestellt: 06.06.2013
August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3