Was passiert nach der Schule? Ausbildung, Studium, Ausland? Viele Schüler und Schülerinnen sehen sich mit Fragen wie diesen konfrontiert. Um die Berufswahl ein wenig einfacher zu gestalten, eröffnen im April jedes Jahr in ganz Deutschland Unternehmen, Betriebe, Behörden und Forschungseinrichtungen ihre Türen. Dann erhalten junge Mädchen die Chance am Girlsday teilzunehmen. An diesem Tag können sie in Berufe rund um Technik, Handwerk, IT oder Naturwisssenschaft schnuppern. In Greifwald besuchten fünf Schülerinnen der 5. bis 7. Klassenstufe den lokalen Radionsender 98eins sowie die Moritz-Medien.

Ein Beitrag von Moritz TV der Universität Greifswald

Redaktion: Henning Mayer, Dörthe Paetzold
Kamera: Henning Mayer
Schnitt: Henning Mayer

Magazin: Moritz TV
Hochschule: Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald
Jahr: 2012
Eingestellt: 24.05.2012
November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3